Ukraine unterzeichnet Abkommen mit der Republik Moldau über gemeinsame Grenzkontrolle

Tagesaktuelles Ukraine Nachrichtenportal
Wohnort: Niedersachsen

Ukraine unterzeichnet Abkommen mit der Republik Moldau über gemeinsame Grenzkontrolle

Beitragvon G.V. » Mittwoch 4. Oktober 2017, 12:50

Ukraine unterzeichnet Abkommen mit der Republik Moldau über gemeinsame Grenzkontrolle

Bildrada.gov.ua

Die Unterzeichnung des Abkommens, sieht die Weiterentwicklung der guten nachbarschaftlichen Beziehungen mit der Republik Moldau vor.

Die Regierung der Ukraine, genehmigte die Unterzeichnung der Vereinbarung mit der Regierung von Moldawien, über die gemeinsame Kontrollierung von Personen, Transport-Fahrzeugen, Waren und diversen weiteren Gegenständen, an den gemeinsamen Checkpoints an der ukrainisch-moldauischen Staatsgrenze. Das ordnungsgemäße Dekret wurde auf der Sitzung der Regierung am 4. Oktober genehmigt, wie Interfax-Ukraine berichtet.

Laut des Berichts, sieht die Unterzeichnung des Abkommens die Weiterentwicklung der guten nachbarschaftlichen Beziehungen, mit der Republik Moldau vor.

Der Leiter des staatlichen Grenzschutzdienstes der Ukraine, Petro Tsyhykal, unterzeichnete das Dokument, stellvertretend für die ukrainische Seite.

Die Ukraine und die Republik Moldau, vereinbarten am 17. Juli 2017, die gemeinsame Kontrolle am Kontrollpunkt Kuchurgan-Pervomaisk in der Region-Odesa. Präsident Petro Poroschenko und der moldauische Ministerpräsident Pavel Filip, nahmen an der Veranstaltung teil. Der erwähnte Teil der Grenze, steht unter der Kontrolle der selbsternannten Pseudorepublik Transnistriens.

Kategorie:

Unterstützen sie uns & deaktivieren sie ihren Adblocker, auf dieser Seite!

  • AUCH INTERESSANT:
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ukraine-Journal“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste